Angebote zu "Ludwig" (28 Treffer)

Kategorien

Shops

Ludwig Bähr Motiv-Locher groß Feuerwerk
10,13 € *
zzgl. 5,00 € Versand

aus Kunststoff mit Metallstanze; Größe: 1,5 Zoll = Durchmesser 38,1 mm; einfache Handhabung durch Hebelfunktion; mit praktischer Auffangvorrichtung im Sockel; geeignet für Grammaturen von 160-220 g/qm; Pflegehinweise: zum Schärfen der Schneidevorrichtung mit dünner Aluminiumfolie stanzen, zum Schmieren der Schneidevorrichtung mit Wachspapier stanzen;

Anbieter: mcbuero
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
5 x Ludwig Bähr Masking Tape 30mmx10m 05 Feuerwerk
26,10 € *
zzgl. 5,00 € Versand

Masking Tape; bedruckt; Klebeband aus Papier; lösungsmittel- und säurefrei;

Anbieter: mcbuero
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Die phantastische Welt des Märchenkönigs
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Feuerwerk erstaunlicher und sinnlicher Details aus dem Leben Ludwigs II. erklärt seine Anziehungskraft über alle Zeiten hinweg.Er träumt von absolutistischer Allmacht und ist ein Opfer der Ohnmacht.Er sieht sich als Fürst des Friedens und führt zwei furchtbare Kriege.Er verdammt den Sog der Moderne und bedient sich der neuesten Technik.Er fürchtet den Gang zum Zahnarzt und vergöttert tapfere Ritter.Ludwig II. ist der Bühnenbildner seiner eigenen Traumwelten - und zugleich sein eigener und einziger Zuschauer.Am Ende erklärt man ihn für verrückt. Dabei wird Ludwig II. schon zu Lebzeiten wie ein Popstar verehrt. Mit seinem Tod wird er zum Mythos.Warum eigentlich? Als Kind will er Schiffskapitän werden. Als König fördert er die moderne Luftfahrt. In der Nähe von Neuschwanstein plant er einen Chinesischen Sommerpalast. Dass er lange überlegt, Bayern zu verkaufen und auszuwandern, geht aus Unterlagen hervor, die Klaus Reichold und Thomas Endl im Geheimen Hausarchiv der Wittelsbacher aufgestöbert haben. Zur Debatte standen u.a. Afghanistan, Ägypten - und Rügen.Die Autoren portraitieren Ludwig II. als Kind des 19. Jahrhunderts, der eine rasante gesellschaftliche, technische und wirtschaftliche Entwicklung erlebt, aber lieber in die Gegenwelten des Historismus und des Orientalismus flüchtet.Mit über 90 Abbildungen und vielen Verweisen zu digitalisierten Quellen und weiterführenden Informationen.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Ludwig Bähr Transparentpapier 115g/qm A4 VE=25 ...
10,26 € *
zzgl. 5,00 € Versand

Transparentpapier; Motiv: Feuerwerk; Farbe: mehrfarbig; Papiergewicht: 115g/qm; Packungsinhalt: 25 Blatt;

Anbieter: mcbuero
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
5 x Ludwig Bähr Transparentpapier Rolle 115g/qm...
8,45 € *
zzgl. 5,00 € Versand

Transparentpapier Rolle; Motiv: Feuerwerk; Farbe: mehrfarbig; Papiergewicht: 115g/qm;

Anbieter: mcbuero
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Die phantastische Welt des Märchenkönigs
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Feuerwerk erstaunlicher und sinnlicher Details aus dem Leben Ludwigs II. erklärt seine Anziehungskraft über alle Zeiten hinweg.Er träumt von absolutistischer Allmacht und ist ein Opfer der Ohnmacht.Er sieht sich als Fürst des Friedens und führt zwei furchtbare Kriege.Er verdammt den Sog der Moderne und bedient sich der neuesten Technik.Er fürchtet den Gang zum Zahnarzt und vergöttert tapfere Ritter.Ludwig II. ist der Bühnenbildner seiner eigenen Traumwelten - und zugleich sein eigener und einziger Zuschauer.Am Ende erklärt man ihn für verrückt. Dabei wird Ludwig II. schon zu Lebzeiten wie ein Popstar verehrt. Mit seinem Tod wird er zum Mythos.Warum eigentlich? Als Kind will er Schiffskapitän werden. Als König fördert er die moderne Luftfahrt. In der Nähe von Neuschwanstein plant er einen Chinesischen Sommerpalast. Dass er lange überlegt, Bayern zu verkaufen und auszuwandern, geht aus Unterlagen hervor, die Klaus Reichold und Thomas Endl im Geheimen Hausarchiv der Wittelsbacher aufgestöbert haben. Zur Debatte standen u.a. Afghanistan, Ägypten - und Rügen.Die Autoren portraitieren Ludwig II. als Kind des 19. Jahrhunderts, der eine rasante gesellschaftliche, technische und wirtschaftliche Entwicklung erlebt, aber lieber in die Gegenwelten des Historismus und des Orientalismus flüchtet.Mit über 90 Abbildungen und vielen Verweisen zu digitalisierten Quellen und weiterführenden Informationen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Commissaire Le Floch und das Phantom der Rue Ro...
17,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Der dritte Roman in der Commissaire-Le-Floch-Reihe.Paris 1770: Mit einem großen Feuerwerk lässt König Ludwig XV. die bevorstehende Hochzeit des Thronfolgers mit der österreichischen Prinzessin Marie-Antoinette feiern. Als einige Feuerkörper fehlgeleitet werden, bricht Panik auf der Place Louis XV. aus. Dutzende von Menschen werden zu Tode getrampelt. Commissaire Nicolas Le Floch stößt auf eine Leiche, die am Hals auffällige Spuren aufweist und in der erstarrten Hand eine Perle aus Obsidian hält: Diese Frau ist offensichtlich mit einem Strick ermordet worden.Es handelt sich um die hübsche 19-jährige Élodie Galaine, Mitglied einer Pelzhändlerfamilie, die erst vor Kurzem wieder aus Quebec zurückgekehrt ist. Eine genauere Untersuchung des Leichnams ergibt, dass sie schwanger gewesen sein muss und vermutlich erst kurz vor ihrem Tod entbunden hat. Élodies Familie wirkt seltsam unbeührt vom Tod der Nichte, scheint sich aber auf Naganda, einen Indianer aus Quebec, der Élodies Diener war und jetzt wie vom Erdboden verschwunden ist, als Hauptverdächtigen zu einigen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
5 x Ludwig Bähr Transparentpapier 115g/qm A4 VE...
15,85 € *
zzgl. 5,00 € Versand

Transparentpapier; Motiv: Feuerwerk; Farbe: mehrfarbig; Papiergewicht: 115g/qm; Packungsinhalt: 5 Blatt;

Anbieter: mcbuero
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot
Commissaire Le Floch und das Phantom der Rue Ro...
17,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der dritte Roman in der Commissaire-Le-Floch-Reihe.Paris 1770: Mit einem großen Feuerwerk lässt König Ludwig XV. die bevorstehende Hochzeit des Thronfolgers mit der österreichischen Prinzessin Marie-Antoinette feiern. Als einige Feuerkörper fehlgeleitet werden, bricht Panik auf der Place Louis XV. aus. Dutzende von Menschen werden zu Tode getrampelt. Commissaire Nicolas Le Floch stößt auf eine Leiche, die am Hals auffällige Spuren aufweist und in der erstarrten Hand eine Perle aus Obsidian hält: Diese Frau ist offensichtlich mit einem Strick ermordet worden.Es handelt sich um die hübsche 19-jährige Élodie Galaine, Mitglied einer Pelzhändlerfamilie, die erst vor Kurzem wieder aus Quebec zurückgekehrt ist. Eine genauere Untersuchung des Leichnams ergibt, dass sie schwanger gewesen sein muss und vermutlich erst kurz vor ihrem Tod entbunden hat. Élodies Familie wirkt seltsam unbeührt vom Tod der Nichte, scheint sich aber auf Naganda, einen Indianer aus Quebec, der Élodies Diener war und jetzt wie vom Erdboden verschwunden ist, als Hauptverdächtigen zu einigen.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.01.2020
Zum Angebot